Familien

Für Kinder in jedem Alter und ihre Eltern gibt es bei uns viel zu entdecken!
 
Fotolia_23574132_XL.jpg

Krabbeltreff (0–3)

Gemeinschaft tut gut – deshalb trifft sich unser Krabbeltreff.

Während die Kleinen krabbeln, singen, spielen, toben, Freundschaften schließen und Gottes Liebe entdecken, wollen wir uns durch Austausch und christliche Impulse für den Alltag ermutigen lassen.

Alle Eltern mit Kindern von 0-3 Jahren sind herzlich willkommen. Wir treffen uns alle 2 Wochen mittwochs um 9:30 Uhr in den Kinderräumen der Mainzer Stadtmission, wo auch Spielsachen und Wickelmöglichkeiten parat stehen.

Kindergottesdienst (2-12)

So macht Gemeinde Spaß!

Parallel zum Gottesdienst bieten wir in unseren Räumen kindgerechte Gottesdienste für drei Gruppen an: die Bibelzwerge von 2–4 Jahren, die Bibelkids von 4-7 Jahren und die Bibelentdecker von 8–12 Jahren. Jüngere Kinder, die neu einsteigen, können vorübergehend von einem Elternteil begleitet werden.

P1220761_2_edited.jpg
P1190023.JPG

Jungschar (6-12)

Kreative und aktive Freude mit Freunden

14-tägig freitags um 16:30 Uhr stehen Spiel, Spaß, Lieder, Aktionen, spannende Geschichten aus der Bibel, Feste und andere Höhepunkte für Kinder im Mittelpunkt – das ist unsere Jungschar! Wir treffen uns draußen oder in den Kinderräumen der Mainzer Stadtmission.

Nächste Termine:

29.04. Volkspark

13.05. Stadtspiel

03.06. Volkspark

17.06. Finthen Pool

01.07. Übernachtung in Lerchenberg Anmeldung

15.07. Minigolf und Grillen im Volkspark Anmeldung

Kinderwoche (5-11)

Das Highlight im Jahr für alle Kinder

Die Kinderwoche bietet Kindern zwischen 5 und 11 Jahren für eine Woche in den Herbstferien die großartige Möglichkeit, die Ferien so richtig zu genießen, neue Freunde zu finden und eine tolle Gemeinschaft zu erleben.


Spiel & Spaß, Heldengeschichten aus der Bibel, kreative Bastelaktionen, Theater und vieles Mehr warten auf sie.

Kinderwoche 22_Save the Date.png
2_5357162173439153672.png

Indoorspielplatz (0-8)

In den kalten Wintermonaten verwandelt sich unser Gemeindehaus regelmäßig in einen großen und warmen Indoorspielplatz! Kinder zwischen 0 und 8 Jahren und ihre Eltern können sich hier austoben oder zur Ruhe kommen.

Der Spielplatz bietet reichlich Platz zum Spielen und Toben. Der Eintritt ist frei – lediglich eigene Stoppersocken oder Hausschuhe müssen mitgebracht werden. Neben vielen Spielgeräten gibt es eine Hüpfburg und ein Bällebad für die Kleinsten. Auch Kinderwagenparkplätze und Wickel- und Stillmöglichkeiten sind vorhanden.

Im Elterncafé können die Familien eine kleine Stärkung bekommen oder auch selbst mitgebrachte Speisen und Getränke verzehren. Die Aufsichtspflicht liegt bei der volljährigen Begleitperson, die anwesend sein muss.

Nach dem Winter und einer richtig guten Zeit beim Indoorspielplatz mit Spaß und Toben macht der Indoorspielplatz eine Sommerpause.